Fahrradversicherung gegen Hausratversicherung

Eine der häufigsten Fragen, die wir von Radfahrern gestellt bekommen: "Ist mein Fahrrad nicht über meine Hausratversicherung geschützt?"
Das fragst du dich auch? Dann schau dir den Umfang deiner Versicherung nochmal genau an, bevor du dich wieder auf den Sattel schwingst.

 
 Hausratversicherungen schützen dein Bike meistens nur zu Hause.

Überprüfe deinen Versicherungsschutz 

Viele Hausratversicherungen schützen dein Bike mit ihrer Fahrradklausel nur, wenn es zu Hause ist. Das bedeutet, dass du möglicherweise keinen Versicherungsschutz für dein Fahrrad hast, wenn du zur Arbeit fährst, trainierst oder es in den Urlaub mitnimmst.

Selbst wenn es unterwegs versichert ist, prüfe unbedingt, ob das nur zu bestimmten Uhrzeiten der Fall ist. Oft besteht z.B. aufgrund der Nachtzeitklausel zwischen 22 Uhr und 6 Uhr kein Versicherungsschutz.

Auch wenn Diebstahl oft der Hauptgrund ist, weshalb sich Biker nach einer Versicherung umsehen - mehr als 70% der bei uns gemeldeten Schäden sind Unfallschäden. Bezahlt deine Hausratversicherung, wenn du deine neuen Felgen wegen eines Schlaglochs ruinierst oder wenn dir beim Downhill ein Baum in die Quere kommt? Wahrscheinlich nicht - da greift nur die spezielle Fahrradversicherung.

 
 Wir versichern alle Arten von Bikes, egal wie alt es ist.

Der gewisse Extraschutz

Dein Bike ist secondhand, custom-built oder besonders hochwertig? Da sagen die Hausratversicherer oft nein, denn dein Fahrrad ist grade in älteren Verträgen oft nur mit 1% der gesamten Versicherungssumme geschützt und dies sind durchschnittlich ca. 1.000€. Bikmo versichert jede Art von Bike bis zu einem Gesamtwert von 15.000€ pro Fahrrad. Du kannst sogar mehrere Fahrräder unter einem Vertrag versichern.

Oft sind nicht nur deine Bikes wertvoll sondern auch die zusätzliche Ausrüstung und dein Outfit. Bei Bikmo sind diese automatisch mit geschützt. 

Du verreist mit deinem Bike? Reiseversicherungen schließen Fahrräder oft aus oder versichern sie nur bis zu einem bestimmten Wert. Hausratversicherungen schützen Fahrräder oft nur, wenn sie zu Hause sind. Bei uns ist dein Bike rund um die Uhr weltweit geschützt. 


 Bikmo Bike-Versicherung

Falls du Fragen zu Bikmo im Vergleich zu deiner Hausratversicherung hast, schreibe uns an hallo@bikmo.de oder rufe an unter +49 (0) 89 41209560 bzw. +43 (0) 720 230408.